Nestle

Nestle und das Wassergeschäft

Liebe Leser meines Blogs,

das eingefügte Video über Nestle fand ich, meinem Interesse folgend, bei Youtube.

Auch wenn Sie sich nicht die Zeit nehmen können diese Recherche über Nestle ganz zu verfolgen,

möchte ich Sie doch bitten, das ein oder andere davon mitzunehmen.

Es gibt in unserer Zeit Kräfte, die ohne Rücksicht auf die Menschlichkeit handeln und die zu boykottieren mir eine soziale Pflicht erscheint.

Das ist im Falle Nestle nicht einfach, da der Konzern die weitläufigsten

Bereiche der Wirtschaft infiltriert.

Nestle scheint ausschließlich von profitorientieren Motiven gesteuert zu handeln.

Natürlich ergeben sich daraus untragbare Konsequenzen für alle Betroffenen.

Sowohl die Natur im Bereich der von Nestle abgepumpten Quellen als auch die menschlichen Bewohner und deren Siedlungen sind davon aufs ärgste betroffen.

Nestle nimmt ohne zu geben!

Viele Beispiele der Video-Dokumentation zeigen auf, an wie vielen Orten der Erde Nestle im

Bereich der Wasser- Förderung und Nutzung tätig ist.

Ohne Ausnahme gehen die Ortsansässigen leer aus, während Nestle unter Benutzung örtlicher Ressourcen und Infrastrukturen Millionen in seine Kassen scheffelt.

 

Wir leben in einer Zeit, in der auch und vor allen anderen die ganz Großen lernen müssen was es heißt zu leben und leben zu lassen.

Ich rufe Sei darum dazu auf, die Produkte die sie kaufen auf den Namen Nestle zu prüfen!

Ist dieser vorhanden, legen Sie das Nestle-Produkt zurück ins Regal, solange, bis die Führung von Nestle andere, sozialere Wege geht.

Zusammen mehr erreichen!

Herzlich Ihr

Richard C Rickert

 

Leave a reply